Lohnt das OnePlus 5T?

      Keine Kommentare zu Lohnt das OnePlus 5T?

OnePlus 5T ist ein aus Shenzhen in China stammendes Start-up und ein Hersteller von Smartphones. Es wurde im Dezember 2013 gegründet. Der Anspruch des Unternehmens ist es, Flaggschiff-Level-Spezifikationen in seinen Smartphones zu erschwinglichen Preisen zu bieten. OnePlus verkaufte seine Smartphones zunächst nur über ein Einladungssystem, bei dem Kunden eine Einladung zum Kauf von Smartphones erhalten und diese innerhalb eines festgelegten Zeitrahmens kaufen mussten. In letzter Zeit hat das Unternehmen auch den Verkauf seiner Smartphones offen gehalten.

Das OnePlus 5T Smartphone wurde im November 2017 auf dem Markt eingeführt. Das Telefon wird mit einem 6,01-Zoll-Touchscreen-Display mit einer Auflösung von 1080 x 2160 Pixel bei einem PPI von 401 Pixel pro Zoll ausgeliefert.

Das OnePlus 5T wird mit einem 2,45 GHz Octacore-Qualcomm Snapdragon 835 Prozessor betrieben und kommt mit einem 6 GB RAM. Das Telefon hat einen 64 GB starken internen Speicher, der nicht erweitert werden kann. Was die Kameras betrifft, ist das OnePlus 5T mit einer 20-Megapixel-Hauptkamera auf der Rückseite und einem 16-Megapixel-Front-Shooter für Selfies ausgestattet.

Das OnePlus 5T läuft mit einem Android 7.1.1 Betriebssystem und wird von einem 3300 mAh Akku betrieben. Es misst 156.10 x 75.00 x 7.30 (Höhe x Breite x Dicke) und wiegt 162,00 Gramm.

Das OnePlus 5T ist ein Dual-SIM-Handy (GSM und GSM), das Nano-SIM und Nano-SIM Karten akzeptiert. Zu den Anschlussmöglichkeiten gehören Wi-Fi, GPS, Bluetooth, NFC, USB OTG, 3G und 4G (mit Unterstützung für Band 40, das in einigen LTE-Netzwerken verwendet wird). Sensoren am Telefon gehören ebenso zur Ausrüstung des Telefons. Das Telefon hat weiters noch einen Kompass-Magnetometer, Näherungssensor, Beschleunigungsmesser, Umgebungslichtsensor und ein Gyroskop.

Welche Features hat das Oneplus 5T?

Das OnePlus 5T wurde in den sozialen Medien stark diskutiert. Dennoch wurden nur wenige Features bestätigt. Ein Feature, welches heftig diskutiert wurde, ist die Anwesenheit der Kopfhörerbuchse. OnePlus hat bestätigt, dass das kommende Smartphone mit dem 3,5-mm-Klinkenstecker ausgestattet sein wird, was es zu einem der wenigen Flaggschiffe macht, die immer noch den Port anbieten. Beim iPhone und der Pixel 2-Reihe ist das nicht der Fall. Nach der Namensgebung des Unternehmens hat OnePlus den Buchstaben „T“ hinzu gegeben, um die neuen Upgrades zu den bestehenden Flaggschiffen zu unterscheiden. Das Unternehmen hat im vergangenen Jahr das OnePlus 3T als neue Version des OnePlus 3 vorgestellt.

Die aktuellen drahtlosen Ladepads bieten maximal 15 Watt Leistung, während Dash Charge bis zu 20 Watt leistet. Darüber hinaus muss das Telefon bei drahtlosen Ladepads auf dem Pad belassen werden, was bedeutet, dass der Benutzer es nicht benutzen kann um Spiele zu spielen oder Anrufe zu tätigen. Gleichzeitig lässt es sich nicht aufladen.

Nach einigen Teaser-Bildern und Lecks wird das OnePlus 5T das erste Smartphone des Unternehmens sein, das ein lünettenloses Display mit einem Seitenverhältnis von 18: 9 bietet. Die dünnen Einfassungen verschieben den kapselförmigen Fingerabdruckscanner zur Rückseite des Gerätes. Das Smartphone verfügt über einen Porträtmodus, um Bilder mit Bokeh-Effekt aufzunehmen. Einige Bilder unterstreichen auch das Fehlen der Home-Taste an der Vorderseite, die seit der Einführung von OnePlus 2 im Juli 2015 Teil der OnePlus-Serie ist.

Wie schlägt sich das OnePlus 5T zum Samsung S8 bzw. IPhone 8 / X

Das OnePlus 5T ist ein großartiges neues $ 500 Handy, das den Mut hat, viel teurere Handys wie das Apple iPhone 8 Plus, das Samsung Galaxy S8 + und das Google Pixel 2 XL herauszufordern.

Und es hat sogar ein paar nette Features, um diese Telefone zu schlagen. Wir sprechen über Dash Charge, die proprietäre Ladetechnologie des Unternehmens, die ein schnelles Aufladen von Telefonen ermöglicht, selbst wenn Sie das Telefon benutzen.

OnePlus folgt mit dem OnePlus 5T seiner einfachen Designphilosophie. Es hat einen eloxierten Aluminiumkörper und abgerundete Ecken. Auf der Rückseite sieht es ähnlich wie das OnePlus 5 aus, außer dass es einen Fingerabdruck-Scanner hat, der direkt über dem OnePlus-Logo sitzt. Der Fingerabdruckleser ist ergonomischer platziert als der des Samsung Galaxy S8. Es wiegt 162g und misst 156,1 x 75 x 7,3 mm. Das Telefon kommt nur in der Farbe „Midnight Black“.

Das OnePlus 5T verfügt über ein Dual-Kamera-Setup und ein LED-Blitzmodul in der oberen linken Ecke. Das Gerät behält die 3,5-mm-Audiobuchse und einen USB-Typ-C-Anschluss bei. Es ist fast wie bei allen Bildschirmen der Vergleichs-Handys auf der Vorderseite angebracht.

Das Galaxy S8 Plus hat ein wunderschönes, rahmenloses Infinity-Display mit super schlanken oberen und unteren Einfassungen. Es hat ein Glas- und Metalldesign. Samsungs Flaggschiff hat eine 3,5-mm-Kopfhörerbuchse, einen USB-Typ-C-Port und eine Taste auf der Seite, die dem Bixby-AI-Assistenten gewidmet ist. Das Galaxy S8 Plus hat im Gegensatz zu OnePlus 5T eine einzige Kamera auf der Rückseite. Der Fingerabdruckscanner befindet sich neben der Rückfahrkamera und ist daher schwer zu erreichen.

Der S8 Plus misst 159,5 x 73,4 x 8,1 mm und wiegt 173 g. Es ist etwas größer, dicker und schwerer als das OnePlus 5T. Es wird in einer Vielzahl von Farben einschließlich Orchid Grey, Midnight Black, Korallenblau, Arctic Silver, Rose Pink und Maple Gold ausgeliefert.

Das iPhone 8 Plus hat das gleiche vier Jahre alte Design mit dicken Blenden an der Oberseite und am Knopf. Im Gegensatz zum OnePlus 5T und Galaxy S8 Plus verfügt das Gerät an der Vorderseite über eine physische Home-Taste, auf der sich der Touch ID-Fingerabdruckleser befindet. Die Rückseite besteht aus Glas, das laut Apple das robusteste Glas ist, das jemals in einem Smartphone verwendet wurde. Das iPhone 8 Plus misst 158,4 x 78,1 x 7,5 mm und wiegt 202 g. Es hat eine Dual-Kamera-Setup in der oberen linken Ecke. Dem 8 Plus fehlt die 3,5-mm-Kopfhörerbuchse.

Schreibe einen Kommentar